Sehenswürdigkeiten › Winnetou

ÜBER KARL MAY UND WINNETOU FILME IN KROATIEN

In den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts (1963 - 1968) wurden in Kroatien, die legendären Filme über die Abenteuer des Indianerhäuptlings Winnetou gedreht, basierend auf den Romanen von Karl May.

Karl Friedrich May (1842-1912), ein deutscher Schriftsteller von Abenteuerromanen, der von Millionen von Lesern in Erinnerung bleibt und verehrt wird. Seine Romane wurden in dreißig Sprachen übersetzt und in Millionen Auflagen gedruckt. Die Winnetou-Filme, die in einer gemeinsamen Produktion von Rialto Film aus Berlin und Jadran Film aus Zagreb realisiert wurden, gelten in Deutschland als die meistgesehenen Filme aller Zeiten.

Unter den vielen potenziellen Standorten weltweit, wurden als Filmdrehorte gerade diese in Kroatien gewählt: Paklenica, Plitvicer Seen, Krka, Schlucht des Flusses Zrmanja, Velebit- Gebirge (Tulove grede, Prezid- Pass), Vrana-See, Orte Modrič, Rovanjska, Jasenice, Raštević, Omis, dann der Fluss Cetina, Grobnik polje, Platak und andere.

Sogar 7 von insgesamt 11 Filme aus der Reihe über Winnetou wurden in der Nähe des Ortes Starigrad-Paklenica, gedreht, der im Laufe der Jahre ein beliebtes Ziel für Liebhaber der Romane von Karl May und Winnetou Filme geworden ist, dessen wunderschönen Drehorte in all ihrer Schönheit erhalten geblieben sind.

FILMSTANDORTE IN KROATIEN

Für Drehorte der Karl May Filme in Kroatien wurden einige der schönsten Naturgebiete, Nationalparks und Naturparks genutzt und eine Besichtigung dieser Standorte ist ein unvergessliches Erlebnis.

Wanderung über Bergpfade von Paklenica, Foto-Safari auf den Hängen des Velebit-Gebirges, Fahrt durch den smaragdgrünen Zrmanja Fluss Canyon, mit herrlichem Blick von Pariževačke glavice, üppige Schönheit der Plitvicer Seen, romantische Wasserfälle des Flusses Krka – es ist hier nur ein Teil der Genusswelt erwähnt worden, die bei der Besichtigung der Drehorte in Kroatien erwartet werden können.

Für eine unabhängige Tour zu Drehorten steht zur Verfügung die touristische Karte für Besucher in Info-Büros in Starigrad-Paklenica.

Organisierte Touren zu Filmdrehorten, zugeschnitten nach individuellen Wünschen sind auf Anfrage möglich bei Reisebüros oder als Angebot organisierter Touren aus Starigrad-wie z. B. Bootsfahrten auf dem Zrmanja Fluss oder die Velebit Foto Safari-Tour.

GEDENKMUSEUMS MIT EINER STÄNDIGEN AUSSTELLUNG

Die Reise „auf den Spuren von Winnetou“ kann sicherlich durch die Besichtigung des Gedenkmuseums, mit einer ständigen Ausstellung hier in Starigrad, schön ergänzt werden. Die Ausstellung wird in der ursprünglichen Atmosphäre des alten Bluesun Hotel Alan in Starigrad (Paklenica Motel) in Szene gesetzt. In diesem Bereich war die Film-Crew während der Dreharbeiten damals untergebracht und es ist möglich, zahlreiche Film Requisiten, Fotos und andere Dokumentationsmaterialien, sowie die authentischen Räume aus dieser Zeit zu sehen.

TRADITIONELLE TREFFEN DER KARL MAY FANS AN FILMDREHORTEN IN KROATIEN

Es war wohl Starigrad- Paklenica, das Örtchen, das zwischen Meer und Gebirge liegt, das ein erstes organisiertes Treffen für Fans von Karl May in Kroatien veranstaltete, an den ursprünglichen Drehorten. Es hieβ "Winnetou Konvention" und wurde 2007 auf Initiative von Jadran Film GmbH im Mai stattgefunden. Zahlreiche Fans aus Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, den Niederlanden und anderen Ländern wurden hier zusammengebracht.

Während des Aufenthaltes an der Riviera Paklenica, haben die Teilnehmer der Konvention sich mit den Schauspielern und Stuntmännern, sowie dem Bühnenbildner von Jadran Film, Herrn Vladimir Tadej getroffen und Eindrücke ausgetauscht. Bei dieser Gelegenheit wurde das Buch von Vladimir Tadej und Damir Gabelice mit dem Titel "Auf den Spuren Winnetous in Kroatien" vorgestellt.
Seitdem wird jedes Jahr ein jährliches Treffen der Karl May und Winnetou-Filme Fans in Starigrad gehalten. Programm 2017.

PIERRE BRICE IN KROATIEN

Pierre Brice, der französische Schauspieler, der die legendäre Figur des indianischen Häuptlings Winnetou porträtiert, besuchte wieder Starigrad in 2007, über 40 Jahre nach dem Dreh der legendären Serie über Winnetou.

Der Grund für seinen Besuch war das Drehen eines Dokumentarfilms des TV-Senders Movieman aus München. Die Premiere des Films wurde im Jahr 2008 im Fernsehsender Arte gezeigt, daraufhin beim NDR und zuletzt bei France 3.

Bereits im Jahr 2012 war Pierre Brice wieder in Starigrad-Paklenica, diesmal als Ehrengast des Jubiläumstreffens der Fans von Karl May in Starigrad-Paklenica, zu Ehren drei bedeutender Jubiläen - 170 Jahre seit der Geburt und 100 Jahre seit dem Tod von Karl May und 50. Jahrestag des ersten Films, "Der Schatz im Silbersee ".

Es war sein letzter Besuch. Pierre Brice starb im Juni 2015 in Deutschland.

WINNETOUS RÜCKKEHR!

Der legendäre Häuptling des Stammes Apache ritt wieder im Jahr 2015 über die schöne kroatische Landschaft!

Die Produktion Rat Pack aus Deutschland in Zusammenarbeit mit der kroatischen Alex Produktion drehte eine 3 Fortsetzung der Geschichte über den indianischen Häuptling des Stammes der Apachen, der in den Romanen des deutschen Schriftstellers Karl May dargestellt wurde. Die Regie für alle drei Fortsetzungen (Winnetou und sein alter Freund Shatterhand, Winnetou und der Schatz im Silbersee und Tod Winnetous) unterzeichnet Philipp Stölzl, der Hauptdrehbuchautor ist Jan Berger und der Produzent Christian Becker. Die Figur des Winnetou verkörpert diesmal der junge Schauspieler Nik Xhelilaj, während die Rolle von Old Shatterhand dem bekannten deutschen Schauspieler Wotan Wilke Möhring anvertraut wurde.

Neben der bereits bekannten Orte von früher, wie das Velebit-Gebirge, die Flüsse Krka und Zrmanja, reitet Winnetou diesmal durch neue, noch unentdeckte Gebiete der Halbinsel Istrien, durch Gorski Kotar, Veliko Rujno auf Velebit…